Auf die erste Bestellung gibt es 20% Rabatt! Gutscheincode: GBABY20

Verändert das Erhitzen die Muttermilch?

Nach Lagerung und Erhitzen kann Ihre Muttermilch etwas anders aussehen.

Sobald Milch gekühlt oder gefroren ist, kann sie sich trennen. Das Fett in der Milch wandert nach oben, während die Flüssigkeit nach unten sinkt. Nach dem Erhitzen einfach die Flasche drehen, um die Feststoffe neu zu mischen.

Nach dem Erhitzen ist es normal, dass sich Ihre Muttermilch verfärbt. Es kann blau, gelb oder sogar braun erscheinen. Diese Verfärbung ist normalerweise kein Anzeichen für ein Problem mit Ihrer Muttermilch und es ist für Ihr Baby immer noch unbedenklich, es zu trinken.

In Verbindung stehende Artikel

Wie benutzt man den Flaschenwärmer?

Wie erkennt man verdorbene Muttermilch?

Warum Muttermilch erhitzen?

Können Sie Küchenmaschinen oder Mixer verwenden, um Babynahrung zuzubereiten?