Auf die erste Bestellung gibt es 20% Rabatt! Gutscheincode: GBABY20

Gibt es diese Gruben bei der Milchpulverfütterung noch?

Die Milchpulverfütterung ist nicht so einfach wie eine Spülung und eine Fütterung

1. Die erste Grube der Milchpulverfütterung: Gießen Sie zuerst das Milchpulver ein und fügen Sie dann Wasser hinzu, um das Milchpulver herzustellen. Sollten Sie zuerst Milchpulver oder Wasser hinzufügen? Ich fürchte, einige Mütter haben das noch nicht herausgefunden, geschweige denn sorglose Väter. Gibt es einen Unterschied zwischen der Zugabe von Milchpulver oder der Zugabe von Wasser zuerst? Tatsächlich gibt es einen Unterschied. Ernährungsexperten wiesen darauf hin, dass die Konzentration des formulierten Säuglingsmilchpulvers genau sein sollte. Da das Baby noch unreif ist und Verdauungs-, Stoffwechsel- und Ausscheidungsfunktionen nicht perfekt sind, sollte die Milchkonzentration so nah wie möglich an der Muttermilch liegen. Wenn Sie zuerst Milchpulver und dann Wasser hinzufügen, wird die Milch eingedickt, wenn Sie noch Wasser bis zur ursprünglichen Skala hinzufügen. Wenn Sie zuerst Wasser und dann das Milchpulver hinzufügen, geht die Milch etwas auf, aber die Konzentration ist angemessen. Babys, die dicke Milch gegessen haben, können sich die Verdauungskapazität des Magen-Darm-Trakts und die Ausscheidungskapazität der Nieren nicht leisten. Einige Eltern hoffen, dass die Milch dicker wird, damit das Kind schneller wachsen kann, aber dies führt zu Verdauungsstörungen, vermindertem Appetit, Durchfall und Wachstumsfrustration. Und es gab Studien, die darauf hinwiesen, dass ein zu dickes Neugeborenes zu Nierenversagen führen kann. Meine Schwiegermutter war am Anfang so, weil wir das erste Mal Milchpulver tranken. Ich sagte ihr, wie viel die Löffel Mead Johnson Lan Zhen kosten, und sie fügte heimlich zwei Löffel hinzu. Zum Glück habe ich es später erfahren.

2. Die zweite Grube der Milchpulverfütterung: langfristige Hochtemperaturzubereitung Nachtmilch. Babys müssen in relativ jungen Jahren Nachtmilch essen. Im Vergleich zur Muttermilchfütterung zu jeder Zeit und an jedem Ort kann die Nachtmilchfütterung mit Säuglingsmilchpulver "quälender" sein—— Im Dunkeln mit dem herzzerreißenden Schrei des Babys aus dem Bett klettern, die schläfrigen Augen öffnen, das Baby mit Milchpulver vorbereiten und Temperatur testen... So viele Eltern haben sich eine "gute Idee" einfallen lassen, nämlich nachts gut zuzubereiten Das Milchpulver wird in einen Babyflaschenwärmer gegeben, und wenn das Baby nachts essen möchte, kann es sein jederzeit herausgenommen, was bequem und einfach ist. Aber ist das wirklich wissenschaftlich? Ernährungsexperten weisen darauf hin, dass das Milchpulver, wenn es nicht gegessen wurde, nicht länger als 2 Stunden bei Raumtemperatur aufbewahrt werden sollte (die Temperatur im Milchwärmer muss Raumtemperatur überschreiten), und wenn es im Kühlschrank aufbewahrt wird, ist es kann nicht länger als 24 Stunden aufbewahrt werden. Wenn Sie es gegessen haben, sollte der Rest weggeworfen und nicht mehr gegessen werden. Tatsächlich kann es sehr schnell gehen, das Baby zu machen, wenn das Baby nachts hungrig ist. Wenn Sie die Milch möglichst schnell zubereiten möchten, können Sie zuerst heißes Wasser in die Flasche gießen, in den Milchwärmer stellen und zuerst die vorgeschriebene Menge Milchpulver aufschöpfen. Geben Sie das Milchpulver zur späteren Verwendung in die Milchpulverbox, gießen Sie dann einfach das Milchpulver in der Milchpulverbox in die Milchflasche und schütteln Sie es gleichmäßig, was auch bequem und problemlos geht.

3. Die dritte Grube der Milchpulverfütterung: Ernährung genug Säuglingsmilchpulver Die Verpackung von Säuglingsmilchpulver wird mit der Inhaltstabelle verschiedener Nährstoffe bedruckt, und es gibt Dutzende von Zutaten und Inhaltsdaten, so dass viele Eltern "bewusstlos" sind : Dieses große Stück Eloquenz sollte doch genug Nahrung sein, oder? Tatsächlich ist dies nicht der Fall. Obwohl Milchnahrung viele Nährstoffe enthält, ist nicht alles ausreichend. Darüber hinaus ist die Stabilität jedes Nährstoffs nicht gleich. Unter ihnen sind Vitamin A und Vitamin D am ehesten für Missverständnisse bei den Eltern verantwortlich. Mütter und Väter wissen alle, dass Vitamin AD die gute Entwicklung des Sehsystems, des Immunsystems, des Skelettsystems usw. des Babys fördern kann. Es ist ein unverzichtbarer Nährstoff für das Baby bei Säuglingen und Kleinkindern. Eine ausreichende Zufuhr hängt vom Wachstumsplan des Babys ab. Daher wird der Kinderpfleger dem Baby raten, ab dem 15. Tag der Geburt täglich Vitamin AD zu ergänzen und es bis zum Alter von 3 Jahren weiter einzunehmen. Bei Säuglingen, die mit Säuglingsnahrung gefüttert werden, ist eine zusätzliche Vitamin-AD-Ergänzung ebenfalls sehr notwendig, denn der Vitamin-AD-Gehalt im Milchpulver ist von Natur aus gering, und die physikalischen und chemischen Eigenschaften von Vitamin AD sind sehr instabil. Licht, Luft, hohe Temperatur usw. Es kann zu seiner oxidativen Zersetzung führen und führt dazu, dass Vitamin AD während des Prozesses der Milchpulverherstellung, -verarbeitung, -transport, -lagerung und sogar des wiederholten Öffnens und Brauens in der Familie oxidiert und versagt . Die Daten zeigen, dass nach einer Reihe von Zwischenprozessen der Gehalt an Vitamin AD, der in der Milch gespeichert ist, die das Baby trank, weniger als die Hälfte der angegebenen Menge beträgt. Daher muss das Baby, auch wenn es mit Säuglingsmilchnahrung gefüttert wird, weiterhin mit Vitamin AD ergänzt werden.

4. Milchpulver, das die vierte Grube füttert: Machen Sie das Milchpulver und kochen Sie es dann. Manchmal wird das Baby das Milchpulver nicht auf einmal aufbrauchen. Nach einer Weile hat das Baby Hunger und möchte es essen. Einige Eltern erhitzen das restliche Milchpulver zum Kochen. , Und dann das Baby füttern. Tatsächlich verändert sich beim erneuten Aufkochen des zubereiteten Milchpulvers die Struktur der Nährstoffe wie Eiweiß und Vitamine und der ursprüngliche Nährwert geht verloren. Der Nährwert des Babys, das diese Art von Milch trinkt, wird ebenfalls stark reduziert.

In Verbindung stehende Artikel

Was sind die Klassifizierungen von Baby-Flaschenwärmer?

Baby Essentials: Ein flaschenwärmer, der nicht ignoriert werden kann?

Was tun mit der verstopften Nase eines zwei Monate alten Babys?

Welche Maschine fügt das Baby als Ergänzungsnahrung hinzu?