Welcome to grownsybaby.com

Wird das Trommelfell des Babys beschädigt, wenn ich einen Nasensauger verwende?

Es gibt viele Arten von Babypflegeprodukten auf dem Markt, die Eltern in allen Aspekten der Babypflege zufriedenstellen können. Beispielsweise sind Nasensauger bei Eltern beliebter. Nasensauger können die Sekrete in der Nase des Babys entfernen und die Situation der Nasenverstopfung des Babys verbessern. Einige Eltern möchten für ihr Baby einen Nasensauger verwenden, aber sie haben gehört, dass ein Nasensauger das Trommelfell schädigt. Was ist die Wahrheit? Wird das Trommelfell des Babys beschädigt, wenn der Nasensauger verwendet wird? Wird der Nasensauger die Ohren mit zu viel Kraft verletzen?

Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Baby Nasensauger

Die Verwendung eines Nasensaugers schadet dem Trommelfell des Babys nicht, da der Nasensauger ein Reiniger speziell für die Nase des Babys ist. Selbst wenn die Eltern es unsachgemäß verwenden, schadet es dem Trommelfell des Babys nicht, sondern schädigt nur die Nasenschleimhaut und verursacht die Nase des Babys. Starke Blutungen können eine Entzündung der Nase des Babys verursachen. Wenn der Nasensauger zu stark ist, tut er Ihren Ohren nicht weh, sodass Eltern sich keine Sorgen machen müssen.

Vor der Verwendung eines Nasensaugers für ein Baby müssen Eltern auch Folgendes wissen:

1. Wenn Ihr Baby eine Eiterung oder Nasenbluten in der Nasenhöhle hat, kann es keinen Nasensauger verwenden.

2. Der Nasensauger sollte sofort nach Gebrauch gereinigt, in heißem Wasser desinfiziert und getrocknet werden.

3. Wenn Sie den Nasensauger für Ihr Baby verwenden, muss jemand helfen, das Baby zu reparieren und das Baby nicht bewegen zu lassen.

Eltern können diese Methode auch verwenden, um die Nase des Babys zu reinigen, ein heißes Handtuch für einige Minuten auf die Nase des Babys zu legen, was die Erweichung des Nasensekrets fördern kann, und einen dünnen Streifen Papiertücher vorbereiten, um ihn in die Nasenhöhle des Babys zu strecken. Rollen Sie einfach die Sekrete aus.