Auf die erste Bestellung gibt es 20% Rabatt! Gutscheincode: GBABY20

Tipps zum Füttern von Babylöffeln

Wir alle wissen, dass das Trinken von Muttermilch für Babys besser ist und die Körperresistenz des Babys erhöhen kann. Viele Mütter haben jedoch nach der Geburt keine Milch, sodass sie ihren Babys zu diesem Zeitpunkt nur Milchnahrung geben können. Manche Neugeborene können sich nicht an die Brustwarze auf der Flasche anpassen und sind nicht bereit zu saugen. Manche Mütter wollen ihre Babys einfach nur mit einem Löffel füttern.

Die Methode der Löffelfütterung für Neugeborene besteht darin, dass die Eltern das Neugeborene festhalten und das Baby nicht flach liegen lassen können. Bringen Sie das Neugeborene in eine 45-Grad-Neigungsposition und legen Sie den Löffel neben den Mund des Neugeborenen. Der Löffel sollte leicht geneigt sein dass das Neugeborene langsamer werden kann Langsam einsaugen, damit es auch die Saugfähigkeit des Neugeborenen ausüben kann Achten Sie darauf, dass Sie die Milch nicht direkt in den Mund des Neugeborenen gießen, da es sonst leicht zum Ersticken führt.

Unique-Indian-Baby-Boy-Names_SuperBaby.jpg

Darauf müssen Sie auch beim Füttern eines Neugeborenen achten:

1. Wählen Sie keinen Löffel aus hartem Material, da sonst die Mundschleimhaut des Neugeborenen leicht durchstochen werden kann.Versuchen Sie statt Edelstahl- oder Keramiklöffeln einen Löffel aus Kunststoff oder Silikon zu wählen.

2. Lassen Sie das Neugeborene nach dem Füttern nicht sofort liegen.Die Eltern sollten das Neugeborene aufrecht halten und rülpsen, damit das Neugeborene keine Milch spuckt und sich das Neugeborene wohler fühlt.

3. Wenn das Neugeborene weint, hören Sie auf, den Löffel zum Füttern zu verwenden, und warten Sie, bis das Neugeborene emotional stabil ist, bevor Sie trinken.

Wenn es nach der Geburt keine Muttermilch gibt, müssen viele Mütter Milchpulver für ihre Babys trinken. Manche Babys sind nicht bereit, an der Flasche zu lutschen. Viele Mütter bereiten sich darauf vor, ihre Babys mit einem Löffel zu füttern, wissen aber nicht was die richtige haltung ist wie. Im Folgenden finden Sie eine detaillierte Einführung in die Haltung des Neugeborenen beim Füttern mit einem Löffel und die Technik des Fütterns des Babys mit einem Löffel.

Neugeborene verwenden die Löffelfütterungshaltung. Eltern sollten das Baby mit einer Hand halten, die Kopf, Nacken und Rücken des Babys stützt, und beim Halten des Babys darauf achten, dass der Körper des Babys um 45 Grad geneigt wird, in einer leicht aufrechten Haltung, und dann Füttern Sie das Baby mit einem Löffel.

Eltern sollten beim Füttern mit einem Löffel darauf achten, dass die Körperhaltung korrekt sein muss, da das Baby sonst erstickt.Achten Sie auch darauf, dass Sie das Baby nicht mit einem harten Löffel füttern, da es sonst leicht das Mundgewebe des Babys verletzt oder Mundschleimhaut. Der Löffel zur Babyfütterung kann ein Silikonlöffel oder ein Plastiklöffel sein.

Dies sind die Tipps zum Füttern von Babys mit einem Löffel:

1. Achten Sie beim Füttern des Babys darauf, dass das Baby den Kopf hoch und die Füße tief ist, und dass der Löffel so flach wie möglich platziert werden sollte und die Spitze des Löffels leicht auf der Oberlippe des Babys berührt wird und die Milch einströmt Der Löffel darf nicht direkt in den Mund des Babys gegossen werden.

2. Wenn das Baby stark weint, verwenden Sie keinen Löffel, um das Baby zu füttern, da es sonst leicht an der Milch ersticken kann.Sie können mit dem Füttern fortfahren, wenn das Baby emotional stabil ist.

Wir alle wissen, dass Babys nach der Geburt hauptsächlich Muttermilch oder Säuglingsmilchpulver sind, die die für das Wachstum und die Entwicklung des Babys erforderliche Nahrung ergänzen können. wie das Hinzufügen von Reisnudeln, das Baby esse ich lieber, aber viele Mütter wissen nicht, wie sie ihren Babys Reisnudeln mit einem Löffel füttern sollen. Das Folgende ist eine detaillierte Einführung in die Fähigkeiten des Babys, Reisnudeln mit dem Löffel zu füttern, und die richtige Haltung für das Baby, um Beikost zu essen.

Das sind die Tipps zum Füttern von Reisnudeln mit einem Löffel:

1. Wenn Sie Ihrem Baby Reisnudeln füttern, müssen Sie einen kleinen Löffel verwenden und die Menge kontrollieren.Im Allgemeinen ist ein halber Löffel oder weniger ausreichend.

2. Legen Sie die Reisnudeln beim Füttern auf die Löffelspitze, damit das Baby selbstständig saugen kann und so die Kau- und Schluckfähigkeit des Babys trainiert wird.

Die richtige Haltung für Babys, um Beikost zu essen:

1. Die bessere Haltung für das Baby bei der Nahrungsergänzung besteht darin, das Baby sitzen zu lassen.Sie können einen Kinderstuhl für das Baby vorbereiten, der über eine Rückenlehne, Armlehnen und eine Schallwand verfügt.

2. Wenn das Baby nicht sitzen kann, können die Eltern das Baby natürlich in den Armen halten und dann einen Arm hinter den Körper des Babys legen, um den Rücken des Babys zu stützen, damit das Baby aufrecht sitzen kann.

3. Wenn viele Personen in der Familie sind, kann eine Person das Baby aufrecht halten und die andere Person kann das Baby mit Zusatznahrung füttern, damit das Baby besser essen kann.

Es ist zu beachten, dass das Baby nicht liegen oder halb liegen darf, um zusätzliche Nahrung zu sich zu nehmen, da es sonst leicht erstickt und dem Körper des Babys Unbehagen bereitet.

Verwandte Blogbeiträge

Die Vorteile des Geschichtenerzählens für 3-Jährige

3 jährige Kindergeschichten

Mehrere interessante Lernaktivitäten für Kinder zu Hause

Mehrere Indoor-Aktivitäten für Kinder um an regnerischen Tagen Spaß zu haben