Welcome to grownsybaby.com

Wie benutzt man den Flaschenwärmer? Ich unterrichte dich

Setzen Sie den Milchflaschenhalter in den Behälter, stellen Sie die Milchflasche in den Behälter, fügen Sie Wasser in den Behälter hinzu und die Wasseroberfläche sollte 2 cm von der Oberseite entfernt sein (wenn sich weniger Milch in der Flasche befindet, fügen Sie weniger Wasser in den Behälter hinzu, um machen Sie die Flasche Es ist ratsam, nicht zu schwimmen).

Setzen Sie die Wärmeisolierung und die staubdichte Abdeckung auf, schalten Sie den Strom ein, drücken Sie die Taste <warme Milch>, die rote Kontrollleuchte der Maschine blinkt und zeigt an, dass sie aufheizt, ca. 8-12 Minuten später leuchtet die grüne Kontrollleuchte auf. und die Milch in der Flasche ist nahe an der Muttermilch. Nach Ablauf der Temperatur hält die Maschine automatisch die Temperatur konstant.

Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Sterilisator

Wenn Sie Ihr Baby füttern müssen, nehmen Sie die Flasche mit Milch aus dem Behälter und wischen Sie dann die Oberfläche der Flasche mit einem trockenen Handtuch ab, um das Baby zu füttern. Bitte ziehen Sie bei Nichtgebrauch den Netzstecker, tränken oder spülen Sie den Milchwärmer nicht mit Wasser und wischen Sie ihn mit einem feuchten Tuch ab.

Bei längerem Gebrauch sammelt sich Kalk in der warmen Milchflasche an, was die Temperaturgenauigkeit der warmen Milchflasche beeinträchtigt. Sie können es mit 100 ml Essig + 50 ml Wasser in die warme Milchflasche gießen, eine halbe Stunde einweichen, 10 Minuten einschalten und nach dem Abkühlen mit Wasser abspülen. Wenn mehr Kalk vorhanden ist, wiederholen Sie diese Entkalkungsarbeit. Lassen Sie Babys den Brustwärmer nicht berühren.

Achten Sie darauf, den Flaschenwärmer mit sauberem Wasser zu füllen. Suppe, Brei, Fruchtsaft, chinesische Medizin etc. dürfen nicht direkt in den Milchwärmer gegossen werden. Gießen Sie das Wasser nach jedem Gebrauch aus. Es kann sich verschlechtern, wenn es längere Zeit bei mittlerer und niedriger Temperatur in den Milchwärmer gestellt wird. Wenn Sie lange warmhalten müssen, empfiehlt es sich, warmes abgekochtes Wasser in die Milchflasche zu gießen und in einen Milchwärmer für eine konstante Temperatur zu stellen. Fügen Sie Milchpulver hinzu und rühren Sie um, wenn Sie bereit zum Essen sind.