Auf die erste Bestellung gibt es 20% Rabatt! Gutscheincode: GBABY20

Wie alt kann ein Baby auf einem Kissen schlafen?

Wie lange kann ein Baby auf einem Kissen schlafen? Babys können in der Regel erst drei Monate später auf Kissen schlafen, wenn die Halswirbelsäule gut entwickelt ist und auf natürliche Weise gebeugt werden kann.

Bei der Vorbereitung des täglichen Bedarfs für das ungeborene Baby hat Bao Ma neben den wesentlichen Dingen wie Windeln und Babyflaschen nicht vergessen, Kissen vorzubereiten. Bei der Auswahl von Kissen für Babys wird jede Anstrengung unternommen. Von Kissenmaterialien bis hin zu Kissenbezügen gibt es keine Nachlässigkeit. Lassen Sie uns herausfinden, wie lange das Baby auf dem Kissen schlafen kann?

Die neugeborenen Halswirbel des Babys sind noch nicht vollständig entwickelt, sodass es unmöglich ist, Kissen zu verwenden. Sie müssen warten, bis das Baby drei Monate alt ist und die Halswirbelsäule eine gewisse Krümmung aufweist, bevor Sie das Kissen verwenden können. Wenn das Kissen zu früh für das Baby verwendet wird, kann dies dazu führen, dass das Baby unbequem schläft und die Körperform des Babys beeinträchtigt wird. In schweren Fällen kann sich die Halswirbelsäule des Babys entwickeln und verformen.

Bei der Verwendung von Kissen für Babys zu Beginn des dritten Lebensmonats sollten Mütter auch auf die Höhe der Kissen achten. Da die Halswirbel des Babys zu diesem Zeitpunkt nur eine sehr geringe physiologische Krümmung aufweisen, wirkt sich ein zu hohes Kissen nachteilig auf die Entwicklung der Halswirbel aus. Zu diesem Zeitpunkt sollte die Höhe des Kissens unter 2 cm gehalten werden. Wenn Bao Ma die Höhe nicht erfassen kann, können Sie den Einkaufsführer konsultieren, um den Kauf eines zu hohen Kissens zu vermeiden.

Bei der Auswahl von Kissen für Babys sollten Mütter auch auf die Wahl der Kissenmaterialien achten. Um den Kopf des Babys zu formen, wählen manche Mütter härtere Kissen. Tatsächlich ist dies falsch. Die Wahl des Kissenmaterials ist sehr wichtig. Wenn das Kissenmaterial zu hart ist, fühlen sich Babys unwohl und können sogar die Gesundheit des Kopfes beeinträchtigen. Es wird empfohlen, dass Baoma Buchweizenschalen, Kassiasamen, Seidenraupensamen usw. als Kissenmaterialien wählt, die der Gesundheit des Babys förderlicher sind.